Tanz-Kurse mit Cat Heidekind

Steptanz
Tanzen wie Fred Astaire und Ginger Rogers
Die Kurse sind für alle die Spaß an Tanz, Rhythmus und guter alter Swingmusik haben.
Ihr lernt Grundtechniken und Schrittkombinationen, die in Form eines Tanzes
praktische Anwendung finden.

Swingin' Stroll (Linedance im Swingstyle)
Stroll ist der Oberbegriff für Gruppentänze bei denen die Tänzer in Linienform stehen und bestimmte Schrittkombinationen wiederholen. Es finden sich Strolls in den verschiedenen Jahrzehnten und Musikstilen, vom Swing über Rock’n’Roll, Country bis Disco und Hip Hop. Tanzkenntnisse sind nicht erforderlich.

montags
18.00-19.00 Uhr  Steptanz Anfänger   NEU ab 15.10.2018
19.00-20.30 Uhr  Steptanz Fortgeschrittene

dienstags
18.00-18.50 Uhr  Swingin' Stroll   NEU ab 16.10.2018
19.00-20.30 Uhr  Steptanz Mittelstufe

-kostenlose Probestunde-

Vita

2013 "ChristmaSwing" - Choreografie, Regie, Tanz, Gesang
Dreharbeiten für verschiedene TV Produktionen
2012 "Eine amerikanische Filmrevue" - Choreografie, Regie, Tanz, Gesang
2011 "Non(n)sens" - Schwester Leo und Choreografie, Städtische Bühne Lahnstein
Sommergastspiel mit Cat'n'U im Club Aldiana, Tunesien
2010 "Im weißen Rössl" - Choreografie und Ensemble, Burgfestspiele Lahnstein
"Non(n)sens" - Schwester Leo und Choreografie
2009 "Hello Dolly" - Choreografie und Ensemble, Burgfestspiele Lahnstein
"Beatles an Bord" - Choreografie, Städtische Bühne Lahnstein
2006 Show Programm - Midnight on Broadway - Choreografie, Regie, Tanz, Gesang
1998 Die Große Broadway Show - Choreografie, Regie, Tanz, Gesang
1993 Gründung der Tapdance Company 'Candy Cats' in Koblenz Engagements
bei Stadtfesten, Galas, Events etc.
Seit
1983 bis heute
als Sängerin und Gitarristin auf Tour durch Europa und Amerika mit den Bands:
Boppin' Soap Bubbles ( All Girl Rock'n'Roll Band ),
Comfort Rockers ( Rockabilly Trio ),
Tight Mizzy ( NewAlternativeRockPop Band ),
Cat 'n' U ( Deutschland's kleinste Band ganz GROSS )

Ausbildung am Stadttheater Hildesheim:
Ballett, Jazz, Modern, Steptanz und sonstiger Bühnentanz bei Gerda Laschinski,
Fernando Cortizo, Helge Grau und Charles Goddertz
Gesang bei Gerald Williams
Schauspiel bei Fritz Schlegel, W. Krückeberg
In New York:
Steptanz bei Germain Salsberg, Luther Fontain, Barbara Duffy und Leroy Lane